970 Rekorder

64-Spur-Audio-Rekorder mit 144 Eingängen, MADI- und Dante-Fähigkeit

970_front-S
970_panel-S
 Firmware | FileSafe™ | Wave Agent | Pix Loader | User Guide | Technical Data | Video
Der Sound Devices 970 wurde speziell für Multi-Track-Produktionen entwickelt, die einen hohen Bedarf an Spuren haben.
Der mit 64 Dante – und MADI – Ein- und Ausgängen umfangreich ausgestattete Audio-Rekorder bietet wie alle Sound Devices Produkte ein hohes Maß an Qualität, Leistung und Verlässlichkeit.
Dank Dante und MADI insgesamt 144 Eingänge

Mit dem 970 können 64 Spuren von insgesamt 144 Eingängen als 24-Bit Poly- oder Mono-WAV-Dateien aufgezeichnet werden. Die Eingänge teilen sich in 64 Kanäle MADI (optisch und coax), 64 Kanäle Dante via Ethernet, 8 analoge Line- sowie 8 digitale AES-Eingänge via D-Sub auf.

Alle Eingänge von den verschiedenen Quellen können dabei beliebig für die 64 Spuren kombiniert werden. Bei 96kHz Sampling Rate verringert sich die Spurenanzahl auf 32

Aufnahme auf bis zu 4 SSD-Platten

Der Sound Devices 970 ist in der Lage bis zu 4 SSDs gleichzeitig zu verwalten. Diese können entweder alle simultan oder für Langzeitaufnahmen sequenziell bespielt werden.

Für einen schnellen Zugriff können die hinter dem Display versteckten Platten komfortabel direkt von vorne gewechselt werden. Die weiteren Platten können einfach via eSATA Kabel mit dem Gerät verbunden werden.

Datenzugriff und Fernsteuerung via Netzwerk

Dank der Ethernet-Schnittstelle kann der 970 nicht nur als Dante-Rekorder/Player genutzt werden, sondern bietet zusätzlich die Möglichkeit auf die Daten übers Netzwerk zuzugreifen.

Ein zusätzliches Gadget ist, dass sich das Gerät über das PIXNET vollständig über einen Webbrowser von einem Computer oder gar Tablet fernsteuern lässt.

Eingebauter hoch akkurater Ambient Lockit Timecode und Sync-Generator

Dank dem integrierten Ambient Recording Lockit verfügt der 970 über einen hoch präzisen Timecode und Sync-Generator. So kann der Rekorder auch als Master Clock verwendet werden und bietet dazu alle gängigen Timecode-Formate und Word Clock Sync.

Darüber hinaus kann das Gerät natürlich auch extern via Word Clock, Video Sync, über MADI oder AES synchronisiert werden. Samplerate Konverter an Eingang vereinfachen die Verbindung mit mehreren digitalen Geräten dabei erheblich.

PowerSafe-Schaltung verhindert korrupte Files bei Stromverlust

Um korrupte Files bei einem plötzlichen Stromverlust zu verhindern wurde der 970 mit dualem Stromanschluss und der Sound Devices PowerSafe-Technologie ausgestattet.

Zweitere übernimmt im Falle eines kompletten Stromverlustes für 10 Sekunden. Wenn in dieser Zeit keine neue Stromquelle angeschlossen wird, schließt der 970 die Files und fährt sauber runter.

… mehr über Sound Devices Rekorder
Technische Details
Bis zu 64 Spuren mono oder poly wav Aufzeichnung auf bis zu 4 SSDs
64 Kanäle Dante Audio I/O (32 Kanäle bei 96 kHz SR)
64 Kanäle via optischem oder coaxialen MADI I/O (32 Kanäle bei 96 kHz SR)
8 analoge Line-level Ein- Ausgänge
8 digitale AES3 Audio I/O
PowerSafe-Schaltung verhindert korrupte Files bei Stromverlust
Hoch akkurater Ambient Lockit Timecode und Sync-Generator
Format-Konvertierung zwischen Analog, AES digital, MADI, und Dante
Simultane und sequentielle Aufnahme auf 4 Platten, 2 mit Caddy wechselbare interne und 2 via eSATA
Schnelle Datenübertragung dank SMB-Netzwerkzugriff
Großer 5" für Pegelkontrolle und intuitive Menüführung
Externe RS-422 Kontrolle
Integriertes Webserver Control Panel erlaubt die externe Machinenkontrolle mittels Standard-Webbrowser
Kompaktes Halb-Rack, 2HE Chassis
Dualer DC-Speiseanschluss, 4-Pin-XLR @ 10-27 VDC

MixPre-10T

Der kleinste 10-Input/12-Track Rekorder der Welt

MixPre-6

6 Input, 8-Track Audio Rekorder, Mixer und USB Audio Interface

MixPre-3

3 Input, 5-Track Audio Rekorder, Mixer und USB Audio Interface