CCM 5 – Umschaltbar

SCHOEPS Kompaktmikrofon CCM 5

CCM
BEDIENUNGSANLEITUNG

Mechanisch umschaltbar zwischen Kugel / Niere

Leichte Höhenanhebung

Universell einsetzbar

Bevorzugter Einsatz wie bei MK 2S und MK 4: in Stellung “Niere”: Gesangsaufnahmen, für Sprecher, Redner, Musikinstrumente, als Stützmikrofon, für XY-, ORTF- und MS-Stereoaufnahmen; in Stellung “Kugel”: Aufnahmen von Instrumente

Übersicht
Anwendung
Grafiken
Technische Details
Stromaufnahme bei 12V: 8mA
Stromaufnahme bei 48V: 4mA
Impedanz: 90 ?
Kleinste empfohlene Lastimpedanz: 600 ?
Untere Grenzfrequenz: 20Hz
Länge (L-Version): ohne Stecker: 46 - 58mm
Länge (U-Version): 46 - 58mm
Durchmesser: 20mm
Gewicht (U-Version): 33g
Gewicht (L-Version): 43g
Oberfläche: matt-grau
Übertragungsbereich: 20Hz - 20kHz
Empfindlichkeit: 12mV/Pa
Ersatzgeräuschpegel (A-bewertet): 12dB-A
Ersatzgeräuschpegel (CCIR): 24dB
Geräuschpegelabstand (A-bewertet): 82dB-A
Grenzschalldruckpegel bei 0,5% THD: 132dB-SPL
 
MK 5 – Kugel
Übertragungsbereich: 20Hz - 20kHz
Empfindlichkeit: 10mV/Pa
Ersatzgeräuschpegel (A-bewertet): 14dB-A
Ersatzgeräuschpegel (CCIR): 26dB
Geräuschpegelabstand (A-bewertet): 80dB-A
Grenzschalldruckpegel bei 0,5% THD: 133dB-SPL
 
MK 5 – Niere
Übertragungsbereich: 40Hz - 20kHz
Empfindlichkeit:1 3mV/Pa
Ersatzgeräuschpegel (A-bewertet): 15dB-A
Ersatzgeräuschpegel (CCIR): 24dB
Geräuschpegelabstand (A-bewertet): 79dB-A
Grenzschalldruckpegel bei 0,5% THD: 132dB-SPL