Oasis

Oasis_Shot-S
Oasis_Top_Panel-S
Oasis_Rear_Panel-S

Voll ausgestattetes Mischpult und großes Touchscreen-Interface für Nomad 12

Groß, Intuitiv und fühlbar

Der große Touchscreen-Monitor bietet Zugriff auf alle Informationen und Funktionen, die eine moderne Produktion benötigt. Im Zusammenspiel mit einem Hardware-Mischpult mit 8 motorisierten Fadern, und Knöpfen für die wichtigsten Funktionen bildet ein unschlagbares System.

Schnelle  Reaktionszeit

Das Oasis-Mischpult wird mit nur einem Kabel an den Nomad angeschlossen. So kann in Sekundenschnelle von Tonwagen auf Tasche gewechselt werden. Der voll ausgestattete Controller verfügt über 8 berührungsempfindliche Motorfader auf 3 Bänken für die bis zu 40 wählbaren Kanäle. Darüber hinaus ist jeder Kanalzug mit Trimregler /Zaxnet-Gaincontrol, LED-Meter und PFL-Knopf ausgestattet. Weitere Funktionsknöpfe für Metadaten, Routing, Kanalzugrilff, sowie 8 dedizierte Ausgangsregler, Transportkontrolle und Talkback-Sektion machen den Oasis zu einer echten Allzweckwaffe mit dem Nomad 12. Das große Userinterface auf dem Touchscreen übernimmt jegliche digitale Kontrolle über die Rekorderfunktion und bildet so mit dem Hardware-Controller eines der intuitivsten und komplettesten Aufnahmesysteme für den Filmtonbereich.

Oasis Features:

– Voll ausgetstattetes Touchscreen- und / oder Computerinterface
– Direkte Gainsteuerung von Zaxcom Funkstrecken via ZaxNet
– Simultanes Abspielen und Aufnehmen
– Direkte Kommunikation mit RX-12
– Extrem geringer Stromverbrauch (2,4 W, 200mA @ 12V)
– Direkter Zugriff auf alle “Nomad Mixing Controls”
– Schneller Zugriff auf Metadaten via Touchscreen oder Keyboard
– MP3 inklusive Timecode und Metadaten direkt auf MicroSD-Karte im PC
– MP3-Datenversand über PC-Netzwerk via FTP oder Email

Welche Computer werden mit dem Oasis empfohlen

Um die Funktionalität des Computer-Interfaces zu nutzen wird ein nicht im Lieferumfang enhaltener Windows-8-Computer (oder höher) oder Tablet benötigt. Empfohlen wird eine Monitorgröße von mindestens 12″. Eine OS-Version ist ebenfalls bereits angekündigt.

PC-Auswahlempfehlung:
– Monitorgröße von mindestens 12″
– Interne Backup-Batterie für eventuelle Stromausfälle
– Die meisten Computer laufen auf 16-19 Volt wohingegen die meisten Tonwagen-Batterien 12V liefern. Evtl. ist also ein Spannungswandler notwendig, wenn mit Batterie gearbeitet werden soll.

Nomad Touch

Touchscreen-User-Interface für den Nomad 12

Nomad

Umfassendes, portables Mischer-Rekorder-System