SuperCMIT 2 U

Audio-Samples

 

Neuartiges, digitales Richtrohr mit erhöhter Richtwirkung, basierend auf dem sehr erfolgreichen analogen Modell CMIT 5

Außergewöhnlich hohe Unterdrückung von Diffusschall

Völlig neues Funktionsprinzip auf der Basis von zwei Wandlern

Patentierte DSP-Algorithmen von ILLUSONIC

Zweikanaliger Ausgang: SuperCMIT auf Kanal 1 und unbearbeitetes Richtrohr-Signal auf Kanal 2

SCHOEPS-Klangqualität: transparenter Klang trotz hoher Richtwirkung

Downloads
Übersicht
AES42-Schnittstelle
Grafiken

Das SuperCMIT 2 U kann gegen Aufpreis auch in grau bestellt werden.

supercmit_box-s

 

Ein neuartiges Prinzip für hohe Richtwirkung und Klangqualität
Das SuperCMIT 2 U nutzt exklusiv eine patentierte ILLUSONIC-Technologie. Es enthält neben dem Interferenzrohr eine zweite Mikrofonkapsel, die nach hinten gerichtet ist. Der DSP kann durch Analyse der beiden Signale diskreten und diffusen Schall erkennen. Die beiden Signale werden zeit- und frequenzabhängig so kombiniert, dass die Richtwirkung für diskreten Schall vergrößert und der Pegel von diffusem Schall abgesenkt wird.
Bei hohen Frequenzen (oberhalb 6 kHz) wird ausschließlich das Signal der vorderen Kapsel verwendet, da das Richtrohr hier bereits optimal wirkt.

Technische Details
Ausgang: AES42, Mode 1, Abtastrate: 48kHz, Auflösung: 24 Bit | Kanal 1: SuperCMIT | Kanal 2: Standard-CMIT (Signal des Richtrohrs allein)
Durchmesser: 21mm
Empfindlichkeit: -31dBFS bei 1Pa
Ersatzgeräuschpegel (A-bewertet): Kanal 1: 14dB-A | Kanal 2: 16dB-A
Ersatzgeräuschpegel (CCIR): Kanal 1: 27dB | Kanal 2: 28dB
Filter schaltbar: 80Hz mit 18dB/Oktave, 5dB Anhebung bei 10kHz (Shelving-Filter)
Firmware-Version: 2.0 (Details)
Gewicht: 112g
Latenzzeit bei 1kHz: Kanal 1: 3,4ms| Kanal 2: 1,6ms
Länge: 280mm
Maximaler Schalldruckpegel: 125dB-SPL
Speisung: 10V digitale Phantomspeisung (AES42)
Stromaufnahme: 170mA

OSIX-CMIT

Aufhängung für Schoeps CMIT5 und Super CMIT

PIANI-2

PIANISSIMO – Windkorb, Stereo

PIANI-1

PIANISSIMO – Windkorb, Mono