3. SCHOEPS MikroForum

16.04-17.04.2020

Besuchen Sie uns auf dem 3. SCHOEPS MikroForum in der

Karlsburg Castle

Pfinztalstrasse 9
76227 Durlach

Das MikroForum ist eine zweitägige Veranstaltung in der Heimatstadt von Schoeps, in der wunderschönen Karlsburg in Karlsruhe-Durlach. Wir haben mit dem MikroForum eine Tagung gestaltet, zu der wir selber gerne gehen würden. Das MikroForum bietet gleichzeitig höchste Qualität der Vorträge und Workshops, direkte und kompetente Information von den anwesenden Herstellern und eine freundliche, familiäre Atmosphäre.

 

 

 

 

 

Tagungsort ist die historische Karlsburg Durlach, Eingang A (Pfinzgaumuseum), Pfinztalstraße 9, 76227 Karlsruhe.
Eingang A ist auf der linken Seite des Gebäudes, wenn man an der Straßenbahnhaltestelle steht. Dort steht auch die SCHOEPS MikroForum-Fahne.

In der Karlsburg befinden sich sowohl der große Festsaal als auch der kleinere 3D-Workshopraum, der mit einer GENELEC 9.1 Anlage ausgestattet ist.

Von der Karlsburg sind es nur 5 Minuten Fußweg zur Firma SCHOEPS. Beide befinden sich im kleinen Karlsruher Stadtteil Durlach, der mit Auto (Autobahn A5, Ausfahrt Durlach), Zug (Bahnhof Karlsruhe-Durlach) oder Flugzeug (1h mit ICE vom Flughafen Frankfurt nach Karlsruhe) gut zu erreichen ist. Direkt vor der Karlsburg befindet sich die Straßenbahn-Haltestelle “Schlossplatz”, Linie 1 in die Innenstadt.

Parken

Parkplätze sind ein Problem in Durlach. Es gibt freie Parkbuchten nur außerhalb des Altstadtrings. Am besten parkt man in der Tiefgarage Weiherhof links neben dem Scheck-In Supermarkt, von wo es nur wenige Schritte zur Karlsburg sind. Kostenlose Ausfahrttickets sind am Info-Schalter des MikroForums erhältlich.

Firmenführung

Die Führungen durch die Firma dauern jeweils 75 min. Zur Teilnahme an einer Führung tragen Sie sich bitte in Listen am Tagungsschalter ein. Eine Führung ist nur jeweils max. 10 Leuten möglich.
Die Führung findet im Gebäude der Fa. SCHOEPS statt: Spitalstr. 20, 76227 Karlsruhe

Barrierefreiheit

Die Karlsburg mit Festsaal, Ausstellung und 3D-Workshopraum ist komplett barrierefrei zugänglich.

Das Firmengebäude SCHOEPS, in dem die Firmenführung stattfindet ist – da im 17. Jhd. gebaut – leider nicht barrierefrei zugänglich.