Fragen? Wir helfen gerne: +49 (0) 89 360 55 10-0
B2B Shop für gewerbliche Kunden
B2B Shop für gewerbliche Kunden

Sound Devices

A20-Mini - Taschensender

Klein im Format. Groß an Funktionen.

  • Sound Devices-eigene digitale RF-Modulation 
  • Frequenzbereich 470 bis 694 MHz
  • Sender sind in 25-kHz-Schritten einstellbar
  • Verfügbare Frequenzen abhängig von der Region
  • wählbare RF-Ausgangsleistung
2.380,00 €

zzgl. MwSt.

Lieferzeit voraussichtlich 5-8 Werktage

Menge:

  • A13281

Features

Verbergen…

Der digitale Funksender A20-Mini kombiniert die legendäre britische Audioqualität mit dem Besten des amerikanischen Designs. Die schlanke, abgerundete Form passt sich perfekt den Körperkonturen und unter enger Kleidung an.

...und kontrollieren.

Steuert den A20-Mini von eurem Smartphone oder Tablet über Bluetooth 5.2 mit der Begleit-App A20-Remote. Die hocheffiziente interne 2,4-GHz-Antenne des A20-Mini sorgt für eine hervorragende Bluetooth-Reichweite.

GainForward.

Mit der GainForward-Architektur des Mini könnt ihr die Verstärkung, den Low-Cut und den Limiter des Senders direkt an der 8er-Serie einstellen.

1) Eine vollständige Erklärung der GainForward-Architektur des A20-Mini findet ihr bei Sound Devices in diesem Artikel (EN) https://www.sounddevices.com/gainforward-explained/  

32-Bit-Float-Aufnahme.

Die A20-Mini zeichnet in 32-Bit-Float auf und bietet damit einen erstaunlichen Dynamikbereich von >130 dB. Damit könnt ihr Audio-Gain-Entscheidungen nach der Aufnahme treffen, ohne dass der Headroom oder das Rauschverhalten beeinträchtigt werden.2

2) Ein ausführlicher Artikel über die Vorteile und die Architektur hinter 32-Bit-Float ist hier verfügbar. https://www.sounddevices.com/a20-mini-32-bit-float-recording/  

Eingebaute 64-GB-Medien.

Kein SD-Kartenmanagement mehr - das großzügig dimensionierte Medium speichert mehr als 80 Stunden kontinuierliche, unkomprimierte 48 kHz, 32-Bit-Float-Aufnahme. Ladet die aufgenommenen WAV-Dateien einfach über den Hochgeschwindigkeits-USB-C-Anschluss auf euren Computer.

Nie wieder Zeit verlieren.

Der ultrapräzise interne Timecode-Generator des Mini mit 0,2 ppm kann über USB-C mit vernachlässigbarer Drift über einen Zeitraum von 24 Stunden gestoppt werden.

Flexibler, weltweiter Betrieb.

Mit einem eingebauten UHF-Abstimmbereich von 470 MHz bis 694 MHz kann euer  Mini überall dort eingesetzt werden, wo die Arbeit euch hinführt.

Energie!

3 AAA-Batterien oder ein wiederaufladbarer Sony NP-BX1 bietet euch die ultimative Flexibilität bei der Stromversorgung. Ihr könnt den NP-BX1 sogar über den USB-C-Anschluss des Mini aufladen.

Wasserdicht.

Mit ihren umfangreichen Dichtungen und wasserdichten Anschlüssen hält der A20-Mini problemlos Wasser und Schweiß stand.

PowerStation-8M

Das optionale Zubehör macht einfaches Aufladen des Akkus, Dateitransfer und Timecode-Jamming von bis zu acht A20-Minis gleichzeitig möglich. Stromversorgung über DC (TA4) oder USB-C (USB-PD).

Verbergen…

Der digitale Funksender A20-Mini kombiniert die legendäre britische Audioqualität mit dem Besten des amerikanischen Designs. Die schlanke, abgerundete Form passt sich perfekt den Körperkonturen und unter enger Kleidung an.

...und kontrollieren.

Steuert den A20-Mini von eurem Smartphone oder Tablet über Bluetooth 5.2 mit der Begleit-App A20-Remote. Die hocheffiziente interne 2,4-GHz-Antenne des A20-Mini sorgt für eine hervorragende Bluetooth-Reichweite.

GainForward.

Mit der GainForward-Architektur des Mini könnt ihr die Verstärkung, den Low-Cut und den Limiter des Senders direkt an der 8er-Serie einstellen.

1) Eine vollständige Erklärung der GainForward-Architektur des A20-Mini findet ihr bei Sound Devices in diesem Artikel (EN) https://www.sounddevices.com/gainforward-explained/  

32-Bit-Float-Aufnahme.

Die A20-Mini zeichnet in 32-Bit-Float auf und bietet damit einen erstaunlichen Dynamikbereich von >130 dB. Damit könnt ihr Audio-Gain-Entscheidungen nach der Aufnahme treffen, ohne dass der Headroom oder das Rauschverhalten beeinträchtigt werden.2

2) Ein ausführlicher Artikel über die Vorteile und die Architektur hinter 32-Bit-Float ist hier verfügbar. https://www.sounddevices.com/a20-mini-32-bit-float-recording/  

Eingebaute 64-GB-Medien.

Kein SD-Kartenmanagement mehr - das großzügig dimensionierte Medium speichert mehr als 80 Stunden kontinuierliche, unkomprimierte 48 kHz, 32-Bit-Float-Aufnahme. Ladet die aufgenommenen WAV-Dateien einfach über den Hochgeschwindigkeits-USB-C-Anschluss auf euren Computer.

Nie wieder Zeit verlieren.

Der ultrapräzise interne Timecode-Generator des Mini mit 0,2 ppm kann über USB-C mit vernachlässigbarer Drift über einen Zeitraum von 24 Stunden gestoppt werden.

Flexibler, weltweiter Betrieb.

Mit einem eingebauten UHF-Abstimmbereich von 470 MHz bis 694 MHz kann euer  Mini überall dort eingesetzt werden, wo die Arbeit euch hinführt.

Energie!

3 AAA-Batterien oder ein wiederaufladbarer Sony NP-BX1 bietet euch die ultimative Flexibilität bei der Stromversorgung. Ihr könnt den NP-BX1 sogar über den USB-C-Anschluss des Mini aufladen.

Wasserdicht.

Mit ihren umfangreichen Dichtungen und wasserdichten Anschlüssen hält der A20-Mini problemlos Wasser und Schweiß stand.

PowerStation-8M

Das optionale Zubehör macht einfaches Aufladen des Akkus, Dateitransfer und Timecode-Jamming von bis zu acht A20-Minis gleichzeitig möglich. Stromversorgung über DC (TA4) oder USB-C (USB-PD).

Frequenzbereich

  • 470 bis 694 MHz
  • Sender sind in 25-kHz-Schritten einstellbar
  • Verfügbare Frequenzen abhängig von der Region

RF-Ausgangsleistung

  • Aus, Niedrig - 2 mW, Normal - 10 mW, Hoch - 20 mW, Max - 40 mW, wählbar 

Modulationsmodus

  • Sound Devices-eigene digitale RF-Modulation 

Antennen 

  • UHF RF: SMA-Anschluss, abnehmbar
  • 2,4 GHz eingebaut 

Audio Frequenzgang

  • 10 Hz - 20 kHz, +/- 1 dB re 1 kHz 

Audio-Eingangstyp 

  • Lavalier-Mikrofon über 3-poligen Push-Pull
  • Pin-1 Masse
  • Pin-2 5 V Vorspannung
  • Pin-3 Audio/Bias (8k ohm an 5 V) 

Bias-Spannung

  • 5 V

Eingangsimpedanz

  • 8 kOhm 

Eingangs-Clipping-Pegel

  • +5 dBu

Dynamischer Bereich 

  • 130 dB min (A-bewertet)

Menü und Bedienelemente

  • Power & Pair-Taste geschützt im Batteriefach 
  • A20-Remote, mobile App für iOS, iPad und Android

Steuerung der Fernbedienung

  • A20-Remote Android-, iOS- und iPad-App über Bluetooth 5.2 LE

Aufnahmemedien 

  • Intern 64 GB 
  • 10 % Überspeicherung für optimale Leistung 

Aufnahme-Dateiformat 

  • 32 Bit Float, 48 kHz, monophon
  • Broadcast WAV (<4 GB), RF64 WAV (>4 GB)

Der gleichzeitige Aufnahme- und Sendemodus ist bei A20-Mini-Geräten, die in den USA verkauft oder betrieben werden, nicht verfügbar.

Timecode (LTC)

  • Eingang über XL-TC-USBC-LEMO oder XL-TC-USBC-BNC: 0,3 V - 3 V p-p (-17 dBu bis +3 dBu), 20k Ohm Impedanz
  • Ausgang über XL-TC-USBC-LEMO: 3 V p-p, 400 Ohm Impedanz

Timecode-Takt 

  • 0,2 ppm Genauigkeit 
  • Hält die genaue Uhr für vier Stunden im ausgeschalteten Zustand mit eingelegten Batterien, für eine Stunde ohne Batterien über den internen Supercap 
  • Auto Jams Timecode von LTC-Quelle über USB-C-Anschluss oder von optionaler PowerStation-8M 

Timecode-Bildraten 

  • 23,98 / 24 / 25 / 29,97 DF / 29,97 ND / 30 DF / 30 ND 
  • Frameraten werden automatisch von der eingehenden Quelle erkannt 

USB-C 

  • Massenspeicher (USB-C): USB 2.0-Hochgeschwindigkeit für die Dateiübertragung 
  • Stromversorgung A20-Mini 

Stromversorgung 

  • 3x AAA-Batterien (wir empfehlen Energizer Ultimate AAA Lithium Primärbatterien), oder Sony NP-BX1 wiederaufladbare Li-Ion
  • Eingebautes Li-Ion-Ladegerät über USB-C (7,5 W oder mehr erforderlich) 
  • Sony NP-BX1 ist über die optionale PowerStation-8M wiederaufladbar

Umwelt  

  • Wasserbeständig 
  • Betrieb: -20° C bis 60° C, 0 bis 90 % relative Luftfeuchtigkeit (nicht kondensierend) 
  • Lagerung: -40° C bis 85° C 

Abmessungen (H x B x T)

  • 75,8 mm x 48 mm x 19 mm 

Gewicht 

  • 51 g (ohne Batterien) 
END OF tabs.tpl
Zuletzt angesehen