Fragen? Wir helfen gerne: +49 (0) 89 360 55 10-0
B2B Shop für gewerbliche Kunden
B2B Shop für gewerbliche Kunden
ASF_G_EPIC

Ambient

ASF-G EPIC - Gehäusehydrophon mit M14 Gewinde, Set für RED Epic/Scarlet

Das professionelle Ambient-Gehäusehydrophon

  • ASF-G: Gehäusehydrophon
  • Linearer Frequenzgang: 70 Hz – 20 kHz
  • Maximale Tiefe: 100 m
  • Kabel: ASFG35DC (3-Pol-Binder auf 3,5-mm-Klinke und 9-V-Batterieanschluss)
  • Kabel: ASFGEPIC (3-Pol-Binder mit Spannungsanpassung auf 3,5-mm-Klinke)
396,00 €

zzgl. MwSt.

Lieferzeit voraussichtlich 14 Werktage

Menge:

  • A80087

Features

Kristallklarer Klang ohne externe Kabel

Für das ASF-G greifen wir auf Teile des ASF-1 zurück. So war es möglich, ein preiswertes, einfach zu benutzendes Hydrophon mit hervorragendem Klang zu entwickeln, das direkt auf Kameragehäusen montiert werden kann. Mit circa 60 dB größerem Signal-Rausch-Abstand als das nächstbeste, vergleichbare Hydrophon auf dem Markt, setzt das ASF-G neue Standards in seiner Preisklasse.

Dank einem Frequenzumfang von 70 Hz bis 20 kHz ist das Hydrophon in der Lage, den Großteil des hörbaren Frequenzspektrums zu empfangen. Mit einem eingebauten Low-Cut-Filter werden dabei effektiv Griffgeräusche ausgeblendet.

Im ASF-G-EPIC-Set ist neben dem Hydrophon noch ein aktives Anschlusskabel (ASFGEPIC) enthalten.

Voraussetzung ist hier ein 3,5-mm-Anschluss mit 48 V Phantomspeisung.

 

Kristallklarer Klang ohne externe Kabel

Für das ASF-G greifen wir auf Teile des ASF-1 zurück. So war es möglich, ein preiswertes, einfach zu benutzendes Hydrophon mit hervorragendem Klang zu entwickeln, das direkt auf Kameragehäusen montiert werden kann. Mit circa 60 dB größerem Signal-Rausch-Abstand als das nächstbeste, vergleichbare Hydrophon auf dem Markt, setzt das ASF-G neue Standards in seiner Preisklasse.

Dank einem Frequenzumfang von 70 Hz bis 20 kHz ist das Hydrophon in der Lage, den Großteil des hörbaren Frequenzspektrums zu empfangen. Mit einem eingebauten Low-Cut-Filter werden dabei effektiv Griffgeräusche ausgeblendet.

Im ASF-G-EPIC-Set ist neben dem Hydrophon noch ein aktives Anschlusskabel (ASFGEPIC) enthalten.

Voraussetzung ist hier ein 3,5-mm-Anschluss mit 48 V Phantomspeisung.

 

  • Linearer Frequenzgang: 70 Hz – 20 kHz
  • Max THD: 0,1 % (70 Hz – 20 kHz)
  • Richtwirkung: Omnidirektional
  • Stromverbrauch: 5 mA
  • Stromversorgung: 9 V DC mit Batterieadapter
  • 48 V Phantom mit ASF-G-XLR-Set und ASF-G-EPIC-Set (alternativ)
  • Größe: (L x W x H): 47 mm x 30 mm x 30 mm inkl. Gewinde; sichtbar: 39,5 mm x 30 mm x 30 mm
  • Gewicht: 50 g
  • Maximale Tiefe: 100 m
  • Material: Eloxiertes Aluminium
  • Kapselmaterial: Spezial-NBR
  • ASF-G: Gehäusehydrophon
  • Kabel: ASFG35DC (3-Pol-Binder auf 3,5-mm-Klinke und 9-V-Batterieanschluss)
  • Kabel: ASFGEPIC (3-Pol-Binder mit Spannungsanpassung auf 3,5-mm-Klinke)
END OF tabs.tpl
Zuletzt angesehen