CCM 2XS

SCHOEPS Kompaktmikrofon

ccm2xs-sBEDIENUNGSANLEITUNG

Kugelcharakteristik

Diffusfeld-entzerrt

Für den Einsatz in großem Abstand zur Schallquelle

Bevorzugter Einsatz: als Raummikrofon, bei AB-Stereofonie und beim Decca-Tree

Mit dem CCM 2XS (ehemals CCM 3) haben wir einen Mikrofontyp geschaffen, der in großem Abstand zur Schallquelle – also im diffusen Schallfeld, außerhalb des Hallradius’ – die Höhenverluste kompensiert und den Raumanteil etwas aufhellt.

Die im Frequenzgang ausgewiesene Höhenanhebung verschwindet im praktischen Einsatz bei entfernter Aufstellung zur Schallquelle in Räumen.

Grafiken

Frequenzgang  MK 2S + CMC 6 und CCM 2S


Technische Details 
Stromaufnahme bei 12V8mA
Stromaufnahme bei 48V4mA
Impedanz90 Ω
Kleinste empfohlene Lastimpedanz600 Ω
Untere Grenzfrequenz20Hz
Länge (L-Version)ohne Stecker: 46 - 58mm
Länge (U-Version)46 - 58mm
Durchmesser20mm
Gewicht (U-Version)33g
Gewicht (L-Version)43g
Oberflächematt-grau
Übertragungsbereich20Hz - 20kHz
Empfindlichkeit10mV/Pa
Ersatzgeräuschpegel (A-bewertet)14dB-A
Ersatzgeräuschpegel (CCIR)26dB
Geräuschpegelabstand (A-bewertet)80dB-A
Grenzschalldruckpegel bei 0,5% THD134dB-SPL